Drucken

Neujahrsempfang des NSSV

 Der diesjährige Neujahrsempfang, verbunden mit der Sportlehrehrung für 2019, fand am 19.01.2020 statt. Der Präsident des NSSV Axel Rott konnte viele geladenen Sportler/innen, viele Ehrengäste und das Schützenmusikkorps der Schützengesellschaft Ottomar von Reden im JANEL SAAL begrüßen. Der Präsident des Landessportbundes Niedersachsen Herr Prof. Dr. Umbach wie auch der Präsident des Behindertensportverbandes Herr Karl Finke lobten und bedankten sich für das große Engagement des NSSV im Bereich Inklusion. Hier sind die niedersächsischen Schützen noch immer ein Vorreiter im Verhältnis zu den anderen Sportdisziplinen. Herr Prof. Dr. Umbach wies in seiner Rede noch auf die stabile Finanzlage des LSB und somit für den Spitzensport hin. Mit der stellv. Bürgermeisterin der Stadt Hannover Frau Regine Kramarek, dem stellv. Regionspräsidenten Herr Michel Dette und der stellv. Bezirksbürgermeisterin Döhren-Wülfel Frau Claudia Meier waren drei „Grünen-Politiker“ beim Neujahrsempfang vertreten und alle wünschten sich eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit dem NSSV.

International erfolgreiche SchützenDer Landesgeschäftsführer des NSSV Herr Ulrich Nordmann moderierte in kurzweiliger Art die anschließende Sportlehrehrung und bedankte sich bei den Sponsoren „Klingner Schützenbedarf“ und „Sport Goslar“ für die Bereitstellung der an die erfolgreichen Schützen verteilten Gutscheine. Sehr erfreulich ist, dass der NSSV seine Erfolge auf internationaler Ebene ausbauen konnte.

Anschließen fand noch die Ehrung zum Nachwuchssportler/in und Sportler/in des Jahres statt. Der Landessportleiter Reinhard Zimmer hielt für jede eine kleine Laudatio. Sportlerin des Jahres wurde Jolyn Beer und Nachwuchssportlerin wurde Melissa Ruschel.

Allen erfolgreichen Schützen herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg.

Foto und weiter Fotos in der Gallery: © Eckhard Frerichs Photography